KiSS

Slider

Eltern-Kind Nachmittag in der Kindertagesstätte "St. Leonhard"

Unser Sportverein bietet ein abwechslungsreiches Sportprogramm in verschiedenen Kindergärten im Nürnberger Westen an. Dieses Angebot ist eine Initiative und wird von der Techniker Krankenkasse finanziert. Ziel ist es, die Förderung der Gesundheit und sportlichen Entwicklung der Kinder.

Um dem Konzept eine ganzheitliche Form zu geben, werden Personalschulungen und Eltern-Kind Nachmittage, wie der in der Kindertagesstätte „St. Leonhard“ aufgeführt. Diesesmal war unser Thema „Eltern-Kind Workout: Fit für den Sommer“ und unser Motto „fitte Eltern, fitte Kinder“. Einfache Übungen wie Kniebeugen und Hampelmänner, aber auch etwas anstrengender Übungen wie die Schubkarre wurden in Partnerarbeit von Kindern und deren Eltern durchgeführt. Und zum Schluss noch ein paar Yoga-Dehnungen zum Entspannen. Das Workout war auch in „To Go“-Flyern erhältlich, um es zu Hause auszuprobieren.  

Die Kinder hatten viel Spaß beim Training mit ihren Eltern und so haben wir bereits unser nächstes Treffen für den Herbst geplant. 

Wir hoffen, ihr konntet alle euren Sommer genießen und seid bereit. Wir starten diese Woche endlich wieder mit einem Teil unserer Kurse an folgenden Standorten:

  • ATV Standorte (Willstätterstraße 4 oder Willstätterstraße 30 im Fitissimo)

und 

  • Kettelerschule (Leerstetterstraße 3)

Hier geht's zu den aktuellen Trainingszeiten: KiSS/JuSS Trainingsplan ab 20.09.2021

Der Standort Röthenbach Ost kann leider nicht starten, da die Halle durch die Stadt Nürnberg gesperrt wurde. Wir bieten aber am Montag von 15.45 - 16.45 Uhr in der Willstätterstraße eine Alternativzeit für die Kinder eingerichtet! Ansonsten seid ihr jederzeit herlich Willkommen an die anderen Standorte zu kommen.

Bei Fragen zu den KiSS-Trainigszeiten oder mal zum Schnuppern vorbeikommen wollt, meldet euch per E-mail bei

Das KiSS-Team freut sich auf euch und wünscht allen Kindern einen guten Start in Schule und Verein :) 

Wenn du diese Woche dein KiSS-Online verspasst hast, kein Problem!

Kinderyoga KiSS

Kinderyoga: Körper und Geist zügeln

Jeder, der Yoga schon einmal ausprobiert hat, kennt vielleicht die Kraft, die für die verschiedenen Positionen erforderlich ist. Neben der Kraft wird das Gleichgewicht herausgefordert, die Beweglichkeit trainiert und der Geist darauf trainiert, sich nur auf einen Gedanken zu konzentrieren. Nämlich auf die Yogapraxis. So wird das Ziel des Yoga erreicht – Entspannung von Körper und Geist.

So haben wir es gemacht:

Wir saßen gemütlich im Kreis. In der Mitte des Kreises waren verdeckte Karten mit Yogastellungen. Jedes Kind soll eine Karte aufdecken, darauf zeigen und erklären, was es auf dem Bild gesehen hat.

Der Bogen, die Brücke und der Bär waren die Lieblingspositionen der Kinder. Dann haben wir versucht, die Positionen nachzuahmen. Am Ende haben wir Memory Tanz gespielt! Auf diese Weise konnten die Kinder die Yogastellungen auswendig lernen und zu Hause mit ihren Eltern üben.

Aufgrund der Corona-Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie hat die KiSS ihren Sportunterricht neugestaltet und bietet ihren Mitgliedern seit November 2020 Online-Trainings über Zoom an.

Nach oben