Trampolinturnen

Slider

für "Luftakrobaten" und solche die es werden wollen...

Wer schon immer mal für kurze Zeit der Schwerkraft entkommen wollte, kann bei uns die Faszination vom Fliegen auf einem unserer Wettkampftrampoline erfahren.

Trampolinturnen ist Leistungssport. Es erfordert Konzentration, Körperspannung und Disziplin. Natürlich dauert es eine Weile bis es leicht und schwerelos aussieht, aber der Weg dahin ist auf alle Fälle mit Spaß verbunden. 
Vorrausetzung für Anfänger ist das Beherrschen der Grundübungen des Bodenturnens wie Rolle vw, rw , Handstand und Rad, dazu eine gute Körperspannung, Beweglichkeit und Balance.

Und was wir gleich einmal klarstellen müssen, es hat nichts mit dem „Hüpfen“ auf einem Freizeit(Fun)trampolin gemein ;) 

Anfänger lernen bei uns Grundsprünge  "Schrauben, Hocke, Bücke, Grätsche, Sitz und Sitzkombinationen, Rücken- und Bauchsprünge mit Kombinationen". Daraus werden die ersten Pflichtübungen bei den Wettkämpfen zusammengestellt. (P3/P4). Aus diesen Sprüngen bauen sich dann später die ersten Salti auf - Salto rw, gehockt, gebückt, gestreckt. Bis zur ersten Salto Vorübung dauert es meist ein Jahr (je nach Können). 

Unsere Trampolinturner/innen sind im Gau, Bezirk und Landesebene auf Wettkämpfen erfolgreich. Mehr Infos dazu, und Aktuelles zu unserem Training und Workshops ist auf unserer Facebookseite zu finden...  https://www.facebook.com/trampolin.atv1873frankonia


Aus aktuellem Anlaß:
Seit Anfang Juli trainieren wir wieder in der Halle. Im Moment sind wir noch dabei weitere Trainingsstunden mit unseren Trainern einzuplanen. Da das Training mit den Hygieneauflagen etwas anstrengender und zeitaufwändiger ist müssen wir erst vorab testen wieviel wir schaffen können und können daher im Moment noch keine Schnuppertermine anbieten. Zudem haben wir durch die guten Erfahrungen des Zusammenlegens von Trampolinturnen und Gerätturnen (durchs online Training und dem Hallentraining ab Juli 2021) eine Umstellung des Trainings vorgenommen. Unsere beide Sparten trainieren nun auch Montags gemeinsam. Wenn wir unsere Trainingspläne und Zeiten fixiert haben gibt es hier und auf unserer Facebookseite mehr Infos dazu.

(Stand  20.10.2021)


Trainingszeiten:
im Moment noch nur Mittwochs 18:30-20:30 Uhr in der PGN Turnhalle
Montags - gemeinsames Training mit Gerätturnen in der Turnhalle des Sigena Gymnasiums

weitere Termine / Zeiten in Planung

Kusleiter: 
Christine Henneberger und Alexander Spengler 

 

Nach oben