Alles auf einen Blick

Profitieren Sie von unserem vielseitigen Angebot, wir freuen uns auf Sie!

Zur Anmeldung

Turnen

Turnen und Gymnastik

Wir bieten eine breite Palette sportlicher Aktivitäten an.
Bereits mit einem Jahr können die Jüngsten in Begleitung von Mama oder Papa erste Bewegungserfahrungen sammeln.
Bei uns kann sich jeder fit und gesund halten, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener.
Im Leistungsbereich bieten wir Rhönrad-, Trampolin- und Gerätturnen an.

Unsere Rhönradturnerinnen nehmen z.B. mit Erfolg an bayerischen und nationalen Wettkämpfen teil.

Der zweite Rundenwettkampf fand am 09.06.2018 beim TV Senden Ay statt.


Aufgrund von Trainingsausfall wegen Abitur nahmen wir diesmal nur 4 unserer Turnerinnen mit.
Emma Volz, Mara Mai, Anouk Blümm und Katharina Ammon

Bei den diesjährigen Trampolin Gaumeisterschaften am 9.6.2018, die von unserem Verein in der PGN Halle ausgerichtet wurden, haben wir in jeder Disziplin in der wir gestartet sind einen Treppchenplatz erkämpft. 5 Vereine aus dem Gau Nürnberg-Fürth-Erlangen traten hier gegeneinander, in den Wettkampfklassen P3 bis P7, im Einzel und Synchron an.
1. Plätze haben unsere Trampolinturner/innen im Einzel in der Klasse P3a w, P3 m und P5 w und im Synchron P3 w ersprungen.

Mit Anouk Blümm konnte endlich mal wieder ein Talent unseres Vereins bei Bayerischen Meisterschaften starten. Geturnt werden muss in der Bundesklasse ein Dreikampf, bestehend aus Gerade, Spirale und Sprung. Während Anouk die Disziplin Gerade bereits bei Wettkämpfen auf Landesebene geturnt hat, waren Sprung und Spirale eine neue Herausforderung.

Am 17.03.2018 machten wir uns mit 10 Turnerinnen vom ATV 1873 Frankonia auf den Weg zum TSV Ansbach zum 1. Rundenwettkampf/Bezirksmeisterschaft.

In der Anfängerklasse A1 turnten vier unserer Turnerinnen. 
Diese starteten zum ersten Mal bei einem Wetttkampf. Am Ende gehörte das komplette Siegerpodest dem ATV 1873 Frankonia.

1.-3. Plätze auf unserem ersten Wettkampf des Jahres am 17.03.2018. 

Diesmal nur mit einem kleinen Team von 3 Turner/innen (die Grippewelle hat auch bei unseren Kids zugeschlagen) haben wir uns auf den Weg zu den Bezirksjahrgangsmeisterschaften in die Jahnturnhalle des TV 1848 Erlangen gemacht. Auf Jahrgangsmeisterschaften springen die Kinder nach Jahrgang aufgeteilt und können die Pflichtübungen frei wählen. So kann es passieren, dass z.B. Turner mit P3 mit Turnern mit einer höheren P- oder gar M-Übung in einer Klasse gegeneinander antreten müssen. 

Turnen und Gymnastik

Abteilungsleitung

Abteilungsleiterin
Anita Förster
anitafoerster@web.de
Stellvertreterin
Monika Hertlein
monika-hertlein@t-online.de
Abteilungsjugendleiterin
Christine Henneberger
trampolin.atv1873@online.de
Zum Seitenanfang