Alles auf einen Blick

Profitieren Sie von unserem vielseitigen Angebot, wir freuen uns auf Sie!

Zur Anmeldung

Idee der Kindersportschule (KiSS)

kiss 02

Das Konzept der KiSS wurde bereits 1989 vom Schwäbischen Turnerbund entwickelt und mit großen Erfolgen umgesetzt.
Der Bayerische Landes-Sportverband und der Bayerische Turnverband ermöglichten vor einigen Jahren die Einrichtung von Kindersportschulen auch in bayerischen Vereinen und unterstützen diese mit der Gewährleistung des Qualitätsmanagements, sowie der inhaltlichen Fortentwicklung. 
Der Grundgedanke einer jeden KiSS ist es, den Kindern ein altersgerechtes Bewegungsangebot für eine gesunde körperliche und geistige Entwicklung zu bieten.

Am Montag, 26.02. müssen alle KiSS-Kurse ausfallen, da die Halle der Helene-von-Forster-Schule wegen Elektro-Arbeiten gesperrt ist.

Im Dezember waren die Eltern aller KiSS-Kinder eingeladen, bei einer gemeinsamen Stunde zum Thema Partner-Akrobatik den KiSS-Unterricht hautnah zu erleben.

In der KiSS des ATV 1873 Frankonia Nürnberg e.V. wird die Stufe Bambini (2-3 Jahre) ab sofort mit Begleitperson stattfinden. Ziel ist eine allgemeine, motorische Grundausbildung. Die Kinder sammeln an verschiedenen Großgeräten Bewegungserfahrungen und lernen spielerisch den Umgang mit verschiedenen Kleingeräten wie z.B. Bällen oder Seilen. Zudem sollen die Kinder nach und nach Selbstständigkeit erlernen und einzelne Stundenteile eigenständig meistern.

 

Der Unterricht für die Bambinis findet statt: 

-  Donnerstag, 16:15-17:00 Uhr, Sporthalle der Helene von Forster Grundschule

-  Freitag, 15:30-16:15 Uhr, Sporthalle der Dunant- Grundschule

 

In beiden Gruppen sind noch Plätze frei, Schnupperstunden sind jederzeit möglich.

KISS

Kontakt

Zum Seitenanfang